Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produkte

        Tipps für die kommenden Herbsttage

        Der Sommer mag vorbei sein, das bedeutet jedoch nicht, dass die Tage draussen gezählt sind. Für viele bedeutet Herbst drinnen sitzen und auf das nächste Sommerabenteuer warten. Aber auch die Herbstsaison hat viel zu bieten. Regen und Kälte sollen dich nicht davon abhalten raus zu gehen.

        Angeln


        Die Angelsaison hat begonnen, warum nicht mit Freunden angeln gehen? Ein Angelwettbewerb kann das Ganze noch etwas aufpeppen. Vergesse dabei nicht deinen Angelschein zu Hause.


        Gegrillter Fisch schmeckt besonders gut, wenn man den sogleich vor Ort zubereitet. Alternativ schmeckt eine Fischsuppe mit frischem Gemüse speziell im Herbst ausgezeichnet.
         

        Geeignete Ausrüstung: 

         
         

        Pilze sammeln

        Was wäre der Herbst nur ohne Pilze? Mache einen Ausflug in den Wald und sammle Pilze in deiner Umgebung.  Finde deine eigenen Pilzplätze und sammle deine Favorit Pilze,  bevor die Saison vorbei ist.

        Wenn du deine frisch gepflückten Pfifferlinge oder Champione sogleich essen willst, kannst du diese vor Ort zubereiten. Ein cremiger Pilzeintopf ist zu empfehlen. Vergiss nicht Brot – Pfifferlingsbrötchen sind ein Gaumenschmaus!

        Geeignete Ausrüstung 


         

        Get Out, Cook Out


        Obwohl der Sommer vorbei ist, gibt es immer noch die Möglichkeit, viel draußen zu sein.  Ein Picknick mit Freunden im naheliegenden Park, ist immer schön. Oder warum nicht mit der Familie Würste am See grillen?


        Folgende Rezepte, machen dich satt und halten dich wam!


        Pasta mit Hühnchen und Gemüse


        Zutaten:

        • Olivenöl, 1EL
        • Knoblauch
        • Zwiebeln
        • Hühnchen
        • Pilze
        • Hühnerbrühe
        • Pasta

        Mach das:


        Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Brate die fein gehackten Zwiebeln und der Knochblauch mit etwas Olivenöl in der Pfanne an. Gib das gehackte Hühnchen dazu und koche das Ganze für zirka 5-10 Minuten. Füge Pilze und 4.7 dl Hühnerbrühe dazu und lasse die Sauce eindicken (ca 5-7 Minuten). Nun kanns du die bereits gekochte Pasta dazufügen und schmeckst das Ganze mit Pfeffer und Salz ab.


        Hierzu gibts auch ein Video

        Geeignete Ausrüstung: 

         
         

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein