Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produkte

        Die Hitze und das Wasser

        Ein richtig heißer Sommer kann so schön sein, aber auch ziemlich hart. In der Hitze vergisst man leicht, etwas zu trinken und immer genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Außerdem hat man bei höheren Temperaturen oft auch weniger Appetit. In diesem Fall kann es eine gute Idee sein, Lebensmittel zu sich zu nehmen, die viel Wasser enthalten, wie zum Beispiel Obst oder Gemüse.

        An einem heißen Sommertag eiskaltes Wasser zu trinken tut gut, aber ist es auch klug? Der Körper speichert Wasser im Magen, bis es 37 Grad erreicht. Das kostet viel Energie und zügelt unseren Appetit. Wenn du deinem Körper also viel Energie schenken willst, solltest du lauwarmes Wasser trinken.

        Für gewöhnlich solltest du täglich zwischen 1,5 und 2 Liter Wasser trinken. Wenn es draußen allerdings sehr heiß ist und du Sport treibst, solltest du vielleicht mehr als die gewöhnliche Menge trinken. Hab immer eine Wasserflasche zur Hand und trinke lieber immer öfter ein bisschen anstatt viel auf einmal.

        Trinkflaschen 

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein